Analoge Klangsynthese

Der "moderne" Synthesizer


Portamento
(andere Bezeichnung: Glide)

 

Tastatur

Beim Portamento bzw. Glide gleitet die Tonhöhe in fließendem Übergang von der Ausgangs auf die Zieltonhöhe.

Die Zeit für den Übergang zwischen den zwei Tönen wird als Portamento Time bezeichnet.

Mit "Fingered-Portamento" gleitet die Tonhöhe nur zwischen gebundenen (ital. legato) Tönen. Legato gibt an, dass die Töne einer Melodienfolge ohne akustische Unterbrechung erklingen sollen.