Analoge Klangsynthese

VCF - Voltage Controlled Filter

VCF


LPF - Low Pass Filter
(dt. Tiefpass)






Tiefpass Der Tiefpass ist die am häufigsten vorkommende Filterform in Synthesizern.

Diese Filterart löscht die Frequenzen aus, die oberhalb der eingestellten Cutoff-Frequenz liegen. Durch das Eliminieren der hohen Frequenzen klingt der Sound dumpfer und tiefer, gewinnt gleichzeitig mehr an Wärme und Fülle.


Das Anwendungsgebiet des Tiefpasses liegt in allem, was warm oder fett klingen soll - wie Bässe oder breite Flächensounds.

Klangbeispiel zum Tiefpass (Filter-Sweep Saw)